Visual Universitätsmedizin Mainz

Dr. med. Siegfried Stephan

1975-1981 Studium Humanmedizin Mainz
1981-1984 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Klinik für Psychosomatik Mainz (S.O. Hoffmann)
1984-1989 Weiterbildung Neurologie und Psychiatrie
1985         Bezeichnung Psychotherapie
1987         Facharzt für Psychiatrie
1993         Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Weiterbildung Psychosomatik, Psychoanalyse, Katathym-imaginative Psychotherapie, Traumatherapie (PITT nach Reddemann, EMDR nach Shapiro), Gruppentherapie
 
Lehrtherapeut AGKB, Gastdozent Alfred-Adler-Institut Mainz, Dozent Weiterbildungsstudiengang Psychotherapie Uni Mainz, Balintgruppenleiter Dt. Balintgesellschaft, Dozent bei den Lindauer Psychotherapiewochen,
Lehrbeauftragter Uni Mainz Psychosomatische Klinik für AT und Entspannungsverfahren
 
Weiterbildungsermächtigt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie AT, Hypnose, Balintgruppe, TP und PA  (Einzel und Gruppen) durch die Landesärztekammer RLP
 
Stellvertr. Vorsitzender der Dt. Gesellschaft für ärztl. Hypnose und autogenes Training
Vorsitzender Netz für seelische Gesundheit Mainz e.V.
Mitglied der Ständigen Konferenz der ärztlichen Psychotherapieverbände in Deutschland (STÄKO)