DRUCKEN

Gute Gründe für den Weiterbildungsstudiengang

  

  • Wissenschaftliche Ausrichtung: Wir orientieren unsere Ausbildungsinhalte an aktuellen, auf die psychodynamischen Verfahren bezogenen Forschungsergebnissen
  • Promotionsmöglichkeiten: Speziell Ausbildungsteilnehmer/innen vorbehaltene Promotionsstipendien ermöglichen, parallel zur Ausbildung eine Promotion an der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universitätsmedizin Mainz zu erstellen. Im Rahmen von Psychotherapiestudien kann bspw. empirischen Fragestellungen zu psychodynamischen Verfahren nachgegangen werden.  
  • Praktische Tätigkeit im Haus: Wir können in unserer Klinik jährlich acht Plätze für die psychosomatisch-psychotherapeutische praktische Tätigkeit anbieten. Darüber hinaus bieten wir Kooperationen mit zahlreichen qualifizierten Fachkliniken und klinischen Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet.
  • Interdisziplinarität: Die gemeinsame Ausbildung von Psycholog/innen und Ärzt/innen (Facharzt/ärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Weiterbildung Psychoanalyse für Ärzte/innen, Weiterbildung fachgebundene Psychotherapie für Ärzte/innen) fördert die Zusammenarbeit zwischen ärztlichen und psychologischen Psychotherapeut/innen.
  • Qualitätssicherung: Fortlaufende Qualitätskontrolle der theoretischen und praktischen Ausbildungskomponenten.
  • Überschaubare Kosten: Als universitärer Weiterbildungsstudiengang arbeiten wir ohne Gewinnorientierung und sind deshalb preisgünstig. Die bei den Behandlungen in der Ausbildungsambulanz erzielten Einnahmen können größtenteils an die Ausbildungsteilnehmer/innen ausgezahlt.
  • Flexibilität: Die Ausbildung kann jeweils mit dem Semesterbeginn aufgenommen werden. Bis zum Beginn der praktischen Ausbildung (die Aufnahme eigener Patientenbehandlungen) kann die Ausbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie (tfP) um die Ausbildung in analytischer Psychotherapie (kombinierte Ausbildung) erweitert werden.
  • DGPT-Mitgliedschaft: Anbindung an die DGPT ermöglicht die Qualifizierung als DGPT-Mitglied.
  • Standort: Mainz, Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz, ist eine attraktive Universitätsstadt im Rhein-Main Gebiet mit vielfältigen Stellenangeboten und einem regen kulturellen Leben.

 Wir ermutigen zum Vergleich unseres Ausbildungsangebots mit dem anderer Institute.